Ich bin zurück & blicke auf meinen Buchsommer zurück📚🌸🌴

Hi ihr Lieben,

Ich weiß, dass ich ewig nichts mehr gepostet habe. (Ist es überhaupt jemandem aufgefallen?🙃) Tatsächlich ist es heute genau ein halbes Jahr her, seitdem ich zuletzt eine Rezension hochgeladen habe. Danach habe ich natürlich noch einiges auf meinem Blog geschrieben, aber der letzte Beitrag ist auch schon ziemlich lange her. Ich will jetzt nicht lange um den heißen Brei reden: Nein, ich höre nicht auf. Ich habe aber lange überlegt, ob ich hier auf dem Blog etwas ändere, weil sich zum Beispiel mein Lesegeschmack einfach verändert hat. Ich werde deshalb in nächster Zeit ein paar Sachen abändern, aber das werdet ihr dann selbst sehen. Außerdem werde ich auch englische Bücher rezensieren und viel mehr Sachbücher, da ich in letzter Zeit nur noch sehr selten fiktionale Romane auf Deutsch lese. Ich hoffe natürlich, dass die Bücher trotzdem den ein oder anderen interessieren. Wenn nicht wäre es zwar schade, aber dann finden sich bestimmt andere Leser, die diese Bücher mehr ansprechen.

Ich habe auch überlegt, ob ich den Blog auf Englisch weiterschreiben soll. Das wäre vielleicht sinnvoll, da die englischsprachigen Bücher wahrscheinlich auch mehr englischsprachige Menschen ansprechen. Allerdings wäre es eine sehr große Umstellung und hätte eigentlich gar nichts mehr mit meinem ursprünglichen Blog zu tun, an dessen Konzept ich weitestgehend beibehalten möchte. Sollte ich aber in Zukunft anfangen, auf Social Media Plattformen Inhalte zu teilen, was auf jeden Fall mein Ziel ist, werde ich dort wahrscheinlich Inhalte auf Englisch erstellen, da ich somit mehr Leute erreichen kann.

Ihr fragt euch vielleicht, was ich jetzt knappe 2 Monate lang gemacht habe. Ehrlich gesagt weiß ich es auch nicht so richtig.🤣 In den Sommerferien habe ich zwar leider nicht @leosuniversum getroffen, dafür aber einige Bücher gelesen. Wenn mich nicht alles täuscht, war kein deutsches Buch dabei. Mir haben aber alle meine Lektüren super gefallen. Die Sachbücher haben mich auf vielen Ebenen weitergebracht & die “normalen“ Bücher haben mich sehr gut unterhalten. Ich habe zwar leider den Überblick darüber verloren, wie viele Bücher ich in den vergangenen Monaten gelesen haben, aber ich kann ganz klar sagen, welche Geschichte mir am Besten gefallen hat: „People We Meet on Vacation“ von Emily Henry. Deshalb habe ich mich endlich mal (bevor ich alles vergesse😉) an den Schreibtisch gesetzt und eine Rezension geschrieben. Das Buch gibt es im Moment leider noch nicht auf Deutsch, aber falls ihr Englisch versteht oder mal etwas auf Englisch lesen wollt, kann ich euch das Buch sehr empfehlen. Und wenn nicht, dann schreibt doch gerne dem Verlag eine Mail und fragt, ob das Buch auch bald auf Deutsch erscheinen wird oder ob ein deutscher Verlag schon die Rechte besitzt.

Falls ihr jetzt die Rezension lesen wollt, habe ich sie euch hier nochmal verlinkt.

Die Schule hat mittlerweile auch bei mir wieder begonnen und in 2 Wochen haben wir Herbstferien. Bis dahin habe ich dann meine Zeit am Nachmittag so gut eingeteilt, dass ich mich auch während der Schulzeit öfter hier melden werde!

Liebe Grüße,
Karo💛🌿

Quellen (Thumbnail): https://www.pinterest.de/pin/151292868723105792/

Buchreihe – Endlich wissen, welchen Band man in der Hand hält

Hey ihr Lieben,

Bestimmt erinnert ihr euch noch an die Website Reihenfolge, auf der man neben Büchern auch nachschauen kann, in welcher Reihenfolge Filme & ähnliches veröffentlicht wurden. 💯 Die Gründer haben sich dafür entschieden, eine eigene Seite für Bücher zu starten. Das finde ich super, denn Bücher scheinen manchmal zwischen all den Filmen etwas unterzugehen. 😩 Die Seite wird stetig weiterentwickelt, aber auch aktuell kann man bereits viele Bücher nachschlagen, unter anderem Klassiker wie Reihen von Astrid Lindgren. Falls ihr wissen wollt, welchen Band einer Buchreihe ihr da eigentlich gerade in der Hand haltet, schaut auf jeden Fall mal bei Buchreihe vorbei! ☺️

Bei mir sind es übrigens „nur“ noch 2 Wochen bis zum Ferienbeginn. Ich freue mich schon riesig darauf, endlich wieder richtig viel zu lesen und hier zu schreiben. Ich hoffe euch geht es auch gut und ihr freut euch genauso auf die Ferien oder habt sogar schon Ferien! 🍋🌊🌿

Liebe Grüße,
Karo

Newcomers Juni 2021

Hey ihr Lieben,

Sorry, dass ich so lange nichts gepostet habe. Ich hatte viel in der Schule zu tun, am Wochenende war ich bei meiner Cousine in Bayern und auch sonst war ich sehr beschäftigt. ✨ Ich habe leider erst in 4 Wochen Sommerferien, aber spätestens dann poste ich wieder regelmäßig Rezensionen. Heute möchte ich euch erst einmal die 3 Bücher vorstellen, die mir meine Oma am Wochenende gekauft hat: 🥰💯

3 meiner Neuzugänge im Juni
  1. „How to Win Friends & Influence People“: In dem Buch (Englisch) von Dale Carnegie geht es, wie der Titel schon verrät, darum, wie man Leute beeinflussen kann. Ich kann mir noch nichts genaues darunter vorstellen und bin schon sehr gespannt, ob mir das Buch gefällt.
  2. “the sun and her flowers“ stand schon lange auf meiner Wunschliste. Das Buch (auch auf Englisch) beinhaltet unzählige Gedichte von Rupi Kaur. Ich habe schon angefangen zu lesen und finde die Gedichte bis jetzt richtig schön & inspirierend!
    Unten seht ihr noch ein Gedicht —>
  3. In „Flow“ geht es darum, wie du Momente in deinem Leben optimal erlebst. Das heißt, wie du lernst alle Erfahrungen positiv zu sehen und vor allem die Psychologie hinter unseren Erlebnissen. Auch da habe ich bereits reingelesen und finde das Buch bis jetzt sehr gut. Das Cover hat richtig schöne Farben!

Das war es auch schon. Bei mir kam letzte Woche auch einiges an Buchpost an, aber das werdet ihr bald in Form von Rezensionen mitbekommen. Hier sehr ihr wie versprochen ein Gedicht und ein paar Impressionen von meinem Wochenende! Schreibt doch gerne in die Kommentare, ob ihr schon Ferien habt und wenn nicht, wann :))

Sonnige Grüße,
Karo💛☀️

Deutscher Kinderbuchpreis

Hey ihr Lieben,

In diesem Jahr findet zum ersten Mal die Verleihung des Deutschen Kinderbuchpreises statt. 🎉

Der mit 100.000 Euro dotierte Preis soll Autorinnen und Autoren dazu animieren, sich mit dem Thema Kinderbuch zu beschäftigen. Er wird im Herbst 2021 das 1. Mal verliehen und zeichnet Kinderbücher für Leute bis 8 Jahre aus. 💯

Autorinnen und Autoren können Werke aus den Kategorien VorlesebücherSelbstlesebücher und Bücher, die das Selbstlesen und das Vorlesen kombinieren einreichen.

Das Besondere an diesem gemeinnützigen Preis: nach einer Vorauswahl durch zehn kompetente Erwachsenenjuroren werden 32 Kinder – aus jedem Bundesland zwei – das Siegerbuch bestimmen und am 2.Oktober in Berlin verkünden.

Ich finde den Preis echt super! Kinder bis 10 Jahre können sich noch bis zum 09.07. um einen Platz in der Kinderjury bewerben. Falls du dich bewerben möchtest (oder jemanden kennst, für den das interessant wäre), findest du auf dieser Website das Bewerbungsformular und weitere Infos: https://deutscher-kinderbuchpreis.com/.

Ich drücke dir die Daumen!

Liebe Grüße, Karo🥰

Cheaboo: Unzählige Bücher zu günstigen Preisen😌

(Werbung // Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Cheaboo.)

Hey ihr Lieben,

Kennt ihr das, wenn eure Wunschliste immer länger wird und ihr nicht wisst, welches Buch ihr euch als erstes kaufen sollt? Und von welchem Geld? Dann habe ich hier die Lösung: Cheaboo😱

Cheaboo ist eine Website, die stark reduzierte Bücher verkauft. Ein Teil der Bücher ist neu, ein anderer Teil (gekennzeichnet mit „Ecken & Kanten“). Ich habe 4 Bücher bestellt, wo mehrere Mängelexemplare dabei waren, die aber wie neu aussahen. Ich hätte sie ohne den Hinweis „Preisreduziertes Mängelexemplar“ nicht von dem Neuexemplar unterscheiden können. Das Gute ist: Das Angebot wechselt ständig & du entdeckst bestimmt einen Titel, den du unbedingt lesen willst. Dann kannst du ihn kaufen und wenn du fertig mit Lesen bist, kannst du nach neuen Büchern Ausschau halten. 😍

Hier seht ihr 2 der 4 Bücher, die ich für weniger als 30€ bekommen habe: „Paheli-Das Spiel beginnt“ & „Die Chroniken von Mistle End“. Außerdem habe ich „Unendlich mal unendlich mal mehr“ & „Sommer ist trotzdem“ bestellt, die Bücher habe ich bereits gelesen und sie haben mir sehr gut gefallen.

Klingt das nicht super? Wenn ihr auch neuen Lesestoff braucht, besucht doch gerne die Seite von Cheaboo und sucht euch etwas auf. Oder ein Buch für euren Vater, denn bald ist Männertag & wenn ihr (wie ich) noch kein Geschenk habt, könnt ihr dort eine Schnäppchenjagd starten. Damit ihr noch mehr spart, habe ich einen Gutscheincode für euch, mit dem ihr 10% sparen könnt, nämlich „BUCHLABOR_10“. Der Gutschein ist bis Ende August gültig. Ich kann euch den Shop nur empfehlen, die Bestellung funktioniert unkompliziert & einfach und du bekommst eine Trackingnummer, mit der du das Paket verfolgen kannst, deshalb kann nichts schiefgehen. Hier kommt ihr zur Website von Cheaboo:

Schlagt zu, bevor eure Lieblingsbücher weg sind!

Liebe Grüße,

Karo☺️💛

Lesemonat März 2021

Hallo ihr Lieben,

Vielleicht habt ihr euch gefragt, warum ich mich seit Sonntag nicht mehr gemeldet habe. Ich habe 6 Tage lang mal alle elektronischen Geräte (Handy, iPad, Laptop) ausgeschaltet und mich mal auf andere Sachen konzentriert, wie z.B. Lesen. Ich habe 3 Bücher gelesen und auch sonst viel geschafft! 😍😁 Jetzt bin ich auf jeden Fall wieder da und möchte euch noch meinen Lesemonat März zeigen:


Mein Lesemonat März 2021

Ich habe 5 Bücher gelesen. Mein Highlight war „Der Ruf des Schamanen“. Ansonsten waren diesmal (leider) auch einige Bücher dabei, die mich nicht so überzeugt haben: „Echt böse“ fand ich zwar gut, Band 1 hat mir allerdings besser gefallen. Bei „Jella hat genug“ habe ich auch einige Kritikpunkte, das Buch war nämlich sehr auf ein spezifisches Thema fokussiert, was ich nicht so passend fand. „Die Wunderfabrik“ hat mir sehr gut gefallen, auch wenn ich etwas traurig bin, dass die Reihe jetzt vorbei ist. 😢 Mein größter Flop war „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“. Ich habe mich riesig auf das Buch gefreut, wurde aber leider in vielerlei Hinsicht enttäuscht. Ich glaube, ich habe noch kein Buch gesehen, das so viele Rezensionen auf LovelyBooks hat. 8000 Leute haben dem Buch 5 Sterne gegeben, 3000 Menschen 4 Sterne, 1000 3 Sterne und und 400 Leute 2 Sterne oder weniger. Ich muss mich den 2 Sterne Rezensionen anschließen. Die Hauptpersonen waren mir sehr unsympathisch, das Buch war kitschig & der Rezension auf dem Rücken, die sagt: „Wer hier nicht lacht und weint, fühlt schon lange nichts mehr“ kann ich absolut nicht zustimmen. Ich weine bei Büchern relativ oft, bei diesem Buch musste ich aber weder lachen noch weinen. 😔 Sehr schade, aber mir kann ja nicht jedes Buch gefallen und vielleicht gefällt mir ein anderes Buch des Autors besser. Da das Buch durchschnittlich mit 4,5 Sternen bewertet wurde, solltet ihr es euch (trotzdem) anschauen & lesen! Rezensieren werde ich das Buch wahrscheinlich nicht, denn es war kein Rezensionsexemplar.

Was habt ihr im März alles für Bücher gelesen? 🤔☺️

Liebe Grüße
Karo

Ein Abenteuerroman im tiefen Dschungel🌿

Hallo ihr Lieben,

Kennt ihr Davide Morosinotto? Er ist einer meiner Lieblingsautoren, denn seine Abenteuerromane sind legendär. Vor kurzem ist „Der Ruf des Schamanen“ erschienen. Das Buch spielt in Südamerika und konnte mich auf jeden Fall begeistern. Also falls ihr gerade nicht so viel zu tun habt oder einfach ein gutes Buch sucht…😉

Der Verlag (Thienemann-Esslinger) hat mir ein tolles Paket geschickt, in dem unter anderem eine große Papierblume (was die wohl mit der Geschichte zu tun hat?) und dunkle Schokolade waren (komisch, als ich Bilder mit dem Buch machen wollte war die Schokolade wie vom Erdboden verschluckt). Vielen Dank dafür, ich habe mich sehr gefreut! 🥰

Falls ihr neugierig auf das Buch seid, könnt ihr hier meine Rezension lesen. Viel Spaß!

Liebe Grüße,
Karo☺️💛

Lesemonat Februar 2021

Hey ihr Lieben,

Ich konnte mich leider seit vorgestern nicht in meinen WordPress-Account einloggen, deshalb seht ihr hier (finally!) meinen Lesemonat Februar. (Diesmal wirklich 2021😉) Es war ein relativ kurzer Monat und ich habe auch nur 5 Bücher gelesen. Sie haben mir alle gut bis sehr gut gefallen, am besten fand ich vermutlich „Malamander“ und „Endling“. Hier nochmal alle Bücher, die ich gelesen habe:

  • Malamander
  • Endling 2
  • Blitzeinschlag im Territorium
  • Fürchtet uns, wir sind die Zukunft
  • Ein Flüstern im Wind
Mein Lesemonat Februar

Wie viele Bücher habt ihr im Februar gelesen? Schreibt es doch gerne in die Kommentare! ⬇️

Alles Liebe,
Karo☺️

Gewinnspiel: Auslosung

Hey ihr Lieben,

Heute möchte ich offiziell verkünden, wer „Ein Kleid aus Seide und Sternen“ gewonnen hat. Die Gewinnerin ist: NELE 🎉🎉🎉

Herzlichen Glückwunsch & viel Spaß mit dem Buch! An alle, die nicht gewonnen haben: Nicht traurig sein, das nächste Gewinnspiel kommt bestimmt!

Liebe Grüße,

Karo

Wir sind die ZUKUNFT

Guten Abend : )

Kennt ihr schon die Autorin Lea-Lina Oppermann? Ich habe im Sommer ihr Debüt „Was wir dachten, was wir taten“ gelesen und das Buch zählt seitdem zu meinen absoluten Lieblingsbüchern. 😊 Deshalb habe ich mich total gefreut, dass die Autorin ein neues Buch veröffentlicht. „Fürchtet uns, wir sind die Zukunft“ hat mich etwas zwie­ge­spal­ten zurückgelassen. In dem Buch geht es um eine Akademie, auf der Theo seine Klavierskills verbessern soll. Doch dann kommt alles ganz anders…Warum, das könnt ihr in meiner Rezension nachlesen. Und solltet ihr das Debüt der Autorin noch nicht kennen, dann rate ich euch, es unbedingt zu lesen!

Bis morgen Abend könnt ihr noch in den Lostopf für das Gewinnspiel von Johanna und mir springen! Falls ihr das noch nicht getan habt, macht es gleich! 😉 Alle Infos dazu findet ihr in meinem letzten Post.

Liebe Grüße,

Karo

Gewinnspiel: Ein Kleid aus Seide und Sternen

Hey ihr Lieben,

Heute beginnt das 1. Gewinnspiel auf meinem Blog! 🎉🔝✨ Zusammen mit Johanna verlose ich „Ein Kleid aus Seide und Sternen“ von Elizabeth Lim. Wenn ihr meine Rezension von gestern gelesen habt, wisst ihr bestimmt schon, worum es in dem Buch geht. Um in den Lostopf zu hüpfen müsst ihr:

  • eine E-Mail an mich (k.a.r@gmx.net) und/oder
  • eine E-Mail an Johanna (buechercafe.buchblog@web.de)

schreiben, in der ihr uns gerne mitteilen könnt, warum ihr das Buch lesen wollt. Ich wünsche allen Teilnehmern viel Glück! Hier die Teilnahmebedingungen:

  • Das Gewinnspiel endet am 14.02.2021 um 23:59 Uhr
  • Wenn ihr euch bei beiden Mail-Adressen bewerbt, erhaltet ihr ein Doppellos
  • Teilnehmen kann jeder, der die Erlaubnis seiner Eltern/Sorgeberechtigten hat oder mindestens 18 Jahre alt ist
  • Ihr solltet in Deutschland, Österreich oder der Schweiz euren Wohnsitz haben
  • Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich, es wird keine Haftung für den Postversand übernommen und der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Nochmal viel Glück,
Eure Karo

Magische Kleider und ein Schneider, der keiner ist✨

Hallo ihr Lieben,

Könnt ihr nähen? Ich besitze zwar eine Nähmaschine, kann aber nicht wirklich nähen.

Heute gibt es eine Rezension zu einem Buch, zu dem eines meiner absoluten Lieblingscover gehört! Ich spreche von „Ein Kleid aus Seide und Sternen“. Das Buch hat mich anfangs richtig begeistert, am Ende aber etwas gespalten zurückgelassen. Trotzdem freue ich mich auf Band 2. In meiner Rezension erfahrt ihr, worum es in dem Buch geht. Schaut gerne bei Johanna vorbei. Sie hat das Buch auch rezensiert, ihr hat es noch besser als mir gefallen und sie hat das geniale Bild gemacht:

Morgen gibt es dazu noch eine Überraschung! 😊🎉

Liebe Grüße,
Karo