Das Hotel der verzauberten Träume – Die goldene Botschaft

©ArsEdition

Titel: Das Hotel der verzauberten Träume-Die goldene Botschaft

Autorin: Gina Mayer

Band: 3

Seiten: 144

Erscheinungsdatum: April 2019

Verlag: ArsEdition

Altersempfehlung des Verlages: ab 9

Meine Altersempfehlung: ab 9

Noelle ist hellauf begeistert: Sie und ihre Familie ziehen in ein kleines Haus an der Ostsee. Doch als Noelle bei den Renovierungsarbeiten in ihrem zukünftigen Zimmer mithilft, macht sie eine seltsame Entdeckung. Noelle findet eine goldene Kapsel, in der ein verloren gegangener Traum sitzt. Nur Noelle kann den Traum zurückbringen, doch das stellt sich als schwieriger als gedacht heraus.

Meine Meinung: Auch Band 3 der Reihe hat mir wieder sehr gut gefallen! Die Charaktere sind super sympathisch und ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen. Von der Handlung her hat mir das Buch besser als Band 3 gefallen. Die Illustrationen am Kapitelbeginn & zwischendurch sind sehr anschaulich und man muss Band 1 und 2 nicht unbedingt kennen, um dieses Buch zu verstehen. Auch dieser Band überzeugt mit dem richtigen Mix aus Spannung, Abenteuer und Fantasie.

Cover: Das Cover ist sehr ansprechend gestaltet und macht Lust, das Buch zu lesen.

Autorin: Gina Mayer war bevor sie sich für das Schreiben endschied Werbetexterin und schrieb unter anderem die Reihe „Der magische Blumenladen“. Heute lebt sie mit ihrem Mann und 2 Kindern in Düsseldorf.

Der richtige Mix aus Spannung, Abenteuer und Fantasie! Ich gebe dem Buch:

4,5 von 5 Monstern

und empfehle es ab 9 Jahren.

PS: Im September 2019 erscheint Band 4 „Magie um Mitternacht“. Ich bin schon gespannt, was Noelle dann erleben wird!