Johnny Sinclair – Die Gräfin mit dem eiskalten Händchen

© Bastei Lübbe

Titel: Johnny Sinclair-Die Gräfin mit dem eiskalten Händchen

Autorin: Sabine Städing

Band: 3

Seiten: 224

Erscheinungsdatum: Oktober 2018

Verlag: Bastei Lübbe (Baumhaus)

Altersempfehlung des Verlages: ab 10

Meine Altersempfehlung: ab 10

Weihnachten in den Bergen=snowboarden und entspannen? So haben sich jedenfalls Johnny Sinclair und sein Freund Russel die Ferien vorgestellt, denn sie fahren zusammen mit Johnnys Eltern zu einem Verwanden nach Österreich. Doch daraus wird nichts, denn ihre neuen Fans namens Trudi, Levinia und Larissa folgend den beiden allerorts.

Doch als Onkel Munk fast in seinem Zimmer erfriert geht der Trubel erst richtig los. Johnny und sein cleverer Freund wissen sofort: Das kann kein Zufall sein. Ihr Verdacht schein sich zu bestätigen, als das Auto des Chauffeurs gefroren im Wald gefunden wird und der angegraute Graf Tattenberg plötzlich verschwindet. Doch wer ist der/die Unbekannte, der in Tattenberg sein Unwesen treibt und wieso versetzt er die Bewohner und Urlauber in Angst und Schrecken?…

„Du bist dabei. Sobald du hier bist, wirst du offiziell als Geisterjägerin in die Agentur aufgenommen.“

Johnny Sinclair-Die Gräfin mit dem eiskalten Händchen, Seite 124

Meine Meinung: Der 3. Band Band von Johnny Sinclair hat mir wieder einmal sehr gut gefallen. Der Schreibstil ist sehr flüssig, sodass man das Buch gar nicht aus der Hand legen möchte. Der Name des Bandes gefällt mir. Es wird auch ein bisschen gruselig, aber immer mit der richtigen Portion Humor. Sehr schön waren wieder die Illstrationen auf dem Einband und im Buch. Ein Highlight ist auch die Prüfung für das Geisterdiplom am Ende des Buches. Dort kann man Fragen herausfinden und somit feststellen, ob man das Zeug zum echten Geisterjäger hat. Der Test hat mir sehr viel Spaß gemacht.

Cover: Das Cover sieht mal wieder toll aus. Es sind Johnny und Russel abgebildet, sowie eine Unbekannte Person. Da kann man schon mal einen Vorverdackt entwickeln, wer die/der Unbekannte ist, der das Dorf in Kälte versetzt.

Autorin: –

Eine tolle Fortsetzung, der ich sehr gerne:

5 von 5 Monstern gebe.

Ich empfehle das Buch für junge Geisterfans ab 10 Jahren.

______________________________

Sabine Städing:

Website: http://www.sabinestaeding.de/