Land of Stories-Die Rückkehr der Zauberin

© Fischer

Titel: Land of Stories-Die Rückkehr der Zauberin

Autor: Chris Colfer

Band: 2

Seiten: 576

Erscheinungsdatum: August 2019

Verlag: Fischer (Fischer KJB)

Altersempfehlung des Verlages: ab 10

Meine Altersempfehlung: ab 11

Als die Mutter von Alex & Conner entführt wird, machen sich die beiden Geschwister auf den Weg in das magische Land, um ihre Mutter zu suchen. Schon bald wird klar: Die Zauberin zu besiegen und damit auch ihre Mutter zu retten, können sie nur, mit einem magischen Artefakt, dem „Stab des Staunens“. Um dessen Kraft nutzen zu können, machen sich Alex und Conner auf eine abenteuerliche, nicht ungefährliche Reise durch das magische Land!

Meine Meinung: Nachdem Band 1 der Reihe zu meinen Lieblingsbüchern zählt, habe ich mich riesig darauf gefreut, Band 2 der „Land of Stories“-Reihe zu lesen. Das Buch beginnt direkt mit einer Überraschung, die ich anfangs noch nicht nachvollziehen konnte. Doch direkt danach stand auch schon etwas ganz anderes im Vordergrund, nämlich die Reise ins magische Land. Alex und Conner sind die besten Hauptpersonen, die man sich wünschen kann! Mit Alex konnte ich mich noch ein bisschen mehr identifizieren, aber auch Conner war mir super sympathisch. Besonders schön fand ich die Begegnungen mit den Personen aus Band 1, wie zum Beispiel Froggy, meine Lieblingsperson (mein Lieblingstier). Die Geschichte war total spannend und ganz anders als ich sie erwartet habe. Das Ende ich mega traurig, aber es macht auch große Lust auf Band 3. Das Setting konnte mich auch wieder begeistern. Die Märchenwelt wird magisch, aber auch realistisch dargestellt.

Cover: Das Cover gefällt mir genauso gut, wenn nicht noch besser als das von Band 1! Was mich allerdings irritiert hat ist, dass Alex & Conner auf Band 2 ganz anders aussehen als auf dem Cover vom Reihenauftakt. Bei Band 2 wurde nämlich das englische Cover übernommen. Das kann ich nicht ganz nachvollziehen, ist aber nicht wirklich wichtig.

Auch Band 2 konnte mich mit einer spannenden und emotionalen Geschichte begeistern und ist dem 1. Teil keineswegs unterlegen. Ich freue mich riesig auf weitere Bände der Reihe. Die Charaktere, die Handlung, das Setting und die Gestaltung des Buches haben mir nur nochmal gezeigt, dass „Land of Stories“ meine absolute Lieblingsreihe ist! Für alle die Märchen lieben, aber auch für alle anderen, ist die Reihe ein Muss! Ich gebe dem Buch:

5 von 5 Monstern

und empfehle es für Kinder ab 11 Jahren.

Im Februar 2020 erscheint Band 3 „Land of Stories-Eine düstere Warnung“. Ich freue mich schon riesig darauf. Im Englischen gibt es bereits 6 Bände, weitere Fanbände, Special Editions und ein Spin-Off namens „A Tale of Magic“, eine neue Serie, die auch im magischen Land spielt. Ich hoffe, auch diese Geschichten erscheinen bald auf Deutsch!

_______________________

Website Englisch: https://thelandofstories.com