Mattis und das klebende Klassenzimmer

© Hanser

Titel: Mattis und das klebende Klassenzimmer

Autorin: Silke Schlichtmann

Band: 1

Seiten: 64

Erscheinungsdatum: Februar 2019

Verlag: Hanser

Altersempfehlung des Verlages: ab 8

Meine Altersempfehlung: ab 8

Bei Mattis läuft es nicht gerade rund: Ständig trudeln zuhause Briefe ein, bei denen sich die Schule über Mattis angebliches Fehlverhalten beschwert. Und als ein Lehrer seinen genialen Trick nicht versteht, gibt es den nächsten Elternbrief. Seine Eltern haben dafür kein Verständnis mehr. Mattis beschließt, seine Sicht zu den Dingen aufzuschreiben, aber ob sein Plan funktioniert?

Ich heiße Mattis Hansen. Ich bin acht Jahre alt. Und meine Mutter glaubt, ich werde ein Schwerverbrecher.

Mattis und das klebende Klassenzimmer, Seite 5

Meine Meinung: Mir und meiner Schwester hat das Lesen von Mattis ganz viel Spaß gemacht. Der Schreibstil ist so lustig, dass ich richtig oft losgekichert habe! Es hat mir sehr viel Spaß gemacht das Buch zu lesen! Die Zeichnungen sind richtig lustig und etwas karikaturartig. Das Buch kann man ab 8 Jahren lesen, aber es ist für jedermann lustig!

Cover: Das Cover zeigt schon einen kleinen Teil von Mattis Unfug. Mir gefällt es genau wie die Zeichnungen im Buch, sehr gut.

Autorin: Silke Schlichtmann, 1967 in Stade geboren, ist promovierte Literaturwissenschaftlerin. Sie arbeitete lange und gern als freie Wissenschaftlerin und Lektorin, bevor sie merkte, dass sie noch lieber selbst Geschichten schreiben würde. (LovelyBooks)

Ich habe sehr oft gelacht,

5 von 5 Monstern.

Eine Empfehlung für Kinder ab 8 Jahren.

______________________

Ein kleiner Blick in das Buch:

© Hanser

Silke Schlichtmann:

Website: https://www.silkeschlichtmann.de/

Facebook: https://www.facebook.com/SilkeSchlichtmannAutorin

Themenwelt Mattis: https://www.hanser-literaturverlage.de/themen/jetzt-kommt-mattis