Mia Magie und der Liebestrank

© Kosmos

Titel: Mia Magie und der Liebestrank

Autorin: Julie Bender

Band: 3

Seiten: 176

Erscheinungsdatum: Juni 2019

Verlag: Kosmos

Altersempfehlung des Verlages: ab 8

Meine Altersempfehlung: ab 8

In letzter Zeit ist für die 10-jährige Hexe Mia niemand mehr richtig da, weil gerade alle verliebt und geliebt sind. Nur in Mia ist keiner verliebt. Auch Tante Polly ist gerade sehr beschäftigt und kann Mia gar nichts beibringen. Und weil David sich nicht für Mia interessiert, braut sie im Keller heimlich einen Liebestrank. Ob der funktioniert? Doch dann kommt alles ganz anders als erwartet…

Meine Meinung: Auch in Band 3 der „Mia Magie“ Reihe steht ein bestimmtes Gefühl im Vordergrund, diesmal die Liebe bzw. verliebt sein. Die Autorin hat dies sehr gut und altersgerecht umgesetzt. Die Illustrationen haben mir wieder super gefallen! Mia ist ein toller, liebenswerter Charakter, den man einfach mögen muss. Auch die Geschichte war sehr spannend, aber da haben mir Band 1+2 ein bisschen besser gefallen.

Cover: Das Cover ist wieder sehr gut gelungen, auch wenn das von Band 2 in meinen Augen noch besser ist.

Auch das 3. Abenteuer von Mia macht sehr viel Spaß beim Lesen! Ich freue mich auf Band 4 und gebe dem Buch:

4 von 5 Monstern.

Ich empfehle das Buch für Mädchen ab 8 Jahren.

_____________________