Schwesterherzen-Eine für alle, alle für DICH!

© Thienemann-Esslinger

Titel: Schwesterherzen-Eine für alle, alle für DICH!

Autorin: Lucy Astner

Band:1

Seiten: 224

Erscheinungsdatum: Januar 2019

Verlag: Thienemann-Esslinger

Altersempfehlung des Verlages: ab 10

Meine Altersempfehlung: ab 10

Bonnie hat viele Wünsche. Zum einen ist da natürlich der Wunsch, ein eigenes Handy zu haben! Andererseits muss Bonnie auch unbedingt ein eigenes Pferd haben! Unbedingt! Nicht zu vergessen: Ein eigenes Zimmer. Aber echt! Sie muss sich nämlich ihr Zimmer mit einem von ihren 3 nervigen Brüdern teilen. Doch ihr sehnlichster Wunsch ist ein ganz anderer: Bonnie wünscht sich so sehr eine Schwester. Genauso geht es Jo, Smilla, Nuca und Monti auch. Die 5 können sich zwar nicht allerbeste Freundinnen, und ziemlich unterschiedlich. Doch sie beschließen, viel mehr als Freundinnen zu sein: Sicret Sistahz! -Total geheime Schwesterherzen. Und gemeinsam wollen sie für Gerechtigkeit, mehr Taschengeld und die Weltherrschaft!

Deshalb habe ich ja auch die Schwesterherzen ins Leben gerufen! Weil nämlich kein Mädchen auf der ganzen weiten Welt die Ungerechtigkeit ertragen sollte, keine Schwester zu haben!

Schwesterherzen, Seite 164

Meine Meinung: Auf das Buch war ich schon sehr gespannt! Ich hatte ziemlich hohe Erwartungen und diese wurden vollständig erfüllt. Die Tagebucheinträge waren sehr locker geschrieben und sehr schön gestaltet. Der Schreibstil hat mit wirklich fantastisch gefallen. Sehr gefallen hat mir auch der Humor. Trotzdem werden auch viele ernste Themen angesprochen, wie z. B. Mobbing oder Außenseiter. Die 5 Mädchen wachsen einem während der Geschichte sehr ans Herz. Besonders gut hat mir gefallen, wie sie zusammengehalten haben, nachdem sie sich kennengelernt haben.

Zwei Kleinigkeiten zum Verbessern habe ich aber noch: Mir ist aufgefallen, dass einige Wörter, z.B. „Bäm“ oder „Aber so was von“ sehr oft vorkommen. In diesem Fall prägt dass auch die Geschichte, aber zwischendurch hat es mich schon gestört. Zudem hätte ich mich gefreut, wenn es nicht nur auf den ersten und letzten Seiten, sondern auch im Buch Illustrationen gibt, denn die wenigen sehen so schön aus!

Cover: Das Cover ist herrlich! Es ist so schön bunt und strahlt ganz viel Freude aus! Besonders ist auch der Sticker auf dem Cover, den man abziehen kann. Die Illustration am Anfang gefällt mir genauso gut!

Ein witziges und schräges Buch, nicht nur für Schwesterherzen! Also wirklich! Ein tolles Buch, das sich gut lesen lässt und

5 von 5 Monstern

bekommt. Eine absolute Empfehlung für alle, die sich schon immer mal eine Schwester gewünscht haben! Bäm!

Im Juli 2019 kommt Band 2, „Schwesterherzen auf Klassenfahrt“. Darauf freue ich mich schon so! Boom!

_________________

Lucy Astner:

Website: http://lucyastner.de

Instagram: https://www.instagram.com/lucyastner/