Ich bin wieder da!

Hallo ihr Lieben,

Ich bin seit heute aus dem Urlaub zurück. Ich war eine Woche mit meinen Großeltern am Scharmützelsee in Brandenburg. Es war echt cool (Foto oben), aber das W-LAN war sehr schlecht. Deshalb konnte ich mich nicht melden. Am Montag beginnt die Schule in Sachsen wieder. Heute gehe ich auf die Einschulung von Freunden.

Liebe Grüße und bis bald,

Karo❤️📚✨

Werbeanzeigen

(Fast) so gut wie Apfelkuchen!🍏🍎

Hallo ihr Lieben,

Habt ihr gerade Lust auf ein spannendes, aber auch lustiges Kinderbuch? Dann kann ich euch „Das Apfelkuchen-Geheimnis“ für Kinder ab 9 Jahren empfehlen. Das Buch ist (fast) so gut wie Apfelkuchen. Im Buch gibt es sogar ein Rezept für die Apfeltaler, die im Buch eine Rolle spielen…😋 Worum es im Buch geht, und wie es mir gefallen hat, lest ihr in meiner Rezension.

Apfelgrüße🍏🍎,

Eure Karo

PS: Morgen fahre ich in den Urlaub-ich freue mich schon mega!😃😍😜

—-> Noch mehr Bilder findet ihr in meiner Rezension.

Lesemonat Juli 2019

Hallo ihr Lieben,

Endlich kommt mein Lesemonat Juli. Ihr dachtet dass ich bei 12 gelesenen Büchern und 3813 gelesenen Seiten Flops dabei hatte? Nein, schon wieder hatte ich in meinem Lesemonat keinen Flop. 😃😄 Die Bücher haben mir alle unglaublich gut gefallen. Diesmal habe ich ein extra Bild mit meinen Highlights gemacht, aber die anderen Bücher waren auch alle soooooo toll. Müsste ich mich entscheiden, würde ich aber sagen, „Land of Stories-Die Suche nach dem Wunschzauber“ hat mir am besten gefallen. Das Buch ist aktuell mein Lieblingsbuch.

Wie viele Bücher habt ihr im Juli gelesen? Schreibt es mir gerne in die Kommentare…

Büchergrüße,

Eure Karo

2 Mädchen und der aufregendste Urlaub ihres Lebens

Hallo ihr Lieben,

Lest ihr gerne Freundschaftsgeschichten für ältere Kinder ab 12 Jahren? Dann kann ich euch „Ihr mich auch“ sehr empfehlen. Die Geschichte ist zwar noch ausbaufähig, aber trotzdem sehr cool. Es geht um Lu, die keine richtigen Freunde hat, nur Rhys, ihren ausgedachten Freund.😨 Lu hat knallpinke Haare, trägt Jungsklamotten, geht boxen und ist rotzfrech. Meiner Meinung nach ist das Buch eine Aufforderung, Menschen nicht in eine Schublade zu stecken, sondern sie erst einmal kennenzulernen. In den Ferien soll Lu dann mit der artigen Viola nach Mallorca fliegen. Das kann doch nicht gutgehen, oder? 😉 Mehr zu dem Buch könnt ihr in meiner Rezension lesen.

Liebe Grüße,

Eure Karo 😊☀

Buchsommer Sachsen 2019 und News😊📖

Hallo ihr Lieben,

Ich bin seit 3 Tagen wieder aus meinem langen Sommerurlaub zurück. In ein paar Tagen fahre ich allerdings schon wieder weg, die letzte Ferienwoche verbringe ich mit meinen Großeltern, meinen Schwestern und meinem Cousin an einem See in der Nähe von Potsdam. 😍😋😊Danach habe ich wieder Schule, aber die Herbstferien stehen ja auch schon in den Startlöchern. 👍Hier auf dem Blog war in den letzten Tagen etwas weniger los, aber jetzt wird es wieder mehr werden. Leiht ihr euch eigentlich Bücher in der Stadtbibliothek aus? Bevor ich meinen Blog hatte habe ich mir ca. 50 % von meinen Büchern in der Bibliothek ausgeliehen. Den Rest habe ich gekauft und geschenkt bekommen. Heute war ich wieder einmal in der Biblio., was ich mitlerweile echt selten mache… Ich habe mir ein paar Bücher und viele CDs für die 2-stündige Autofahrt nach Potsdam besorgt. Dabei bin ich auf ein tolles Projekt gestoßen: Den Buchsommer Sachsen 2019. Wie eine nette Bibliothekarin mir erklärte, muss man im Zeitraum vom 2.Juni bis zum 16.August mindestens 3 Bücher lesen und danach der Bibliothekarin erzählen, worum es geht. Das Projekt findet übrigens nur in Sachsen statt. Anschließend bekommt man eine Einladung für die Abschlussparty mit allen anderen Buchbegeisterten, die ebenfalls 3 Bücher geschafft haben. Ich wäre mit 3 Büchern in diesem Zeitraum natürlich schon lange durch, aber die Bücher sind ausgewählte Neuerscheinungen aus dem Bereich Kinder- und Jugendbuch. Deshalb habe ich mir drei Bücher (Agatha Oddly, Ein Sommer zum Pferdestehlen und Dumme Ideen für einen guten Sommer) ausgesucht und versuche, sie noch in den nächsten 8 Tagen zu lesen. Für das Projekt muss man sich übrigens in der Bibliothek anmelden. Man bekommt auch noch ein Logbuch, ein Lesezeichen und einen mega coolen Beutel! Ich finde das Projekt echt nice und werde nächstes Jahr auf jeden Fall wieder mitmachen!

Das Motto des Buchsommers 2019 ist „Beim Lesen tauch ich ab“.

Heute gibt es hier auf dem Blog übrigens endlich meinen Lesemonat und eine neue Rezension.

Viel Spaß bei eurem „Buchsommer“,

Eure Karo

PS: Der Lesesommer ist ab der 5. Klasse gedacht, aber es können auch jüngere Kinder teilnehmen. Alternativ gibt es noch den Lesesommer junior, für alle die bereits lesen können.

Lesemonat hat Verspätung…

Hallo ihr Lieben,

Wie lange habt ihr noch Sommerferien? Ich noch etwas mehr als 2 Wochen!😊😃🌊☀✨ Nächste Woche bin ich zuhause und danach fahre ich mit meiner Oma, meinem Opa, meinen Schwestern und meinem Cousin an einen See in der Nähe von Potsdam. Danach geht die Schule wieder los. Ich würde es zwar nie zugeben, aber ehrlich gesagt freue ich mich schon (ein bisschen) darauf. Ich mag neue Schuljahre total gerne, zum Beispiel wenn neue Mitschüler in die Klasse kommen oder wenn noch nichts beschrieben ist (Hefter, Hefte & ähnliches).😁 Da ich erst Montag wieder zuhause bin, wird mein Lesemonat Juli 2019 auch frühstens dann kommen, weil ich nicht alle der gelesenen Bücher mit im Urlaub habe…

Sonnige Grüße,

Eure Karo 🌊☀

Eines der besten aktuellen Kinderbücher

Hallo ihr Lieben,

Wart ihr schon einmal zelten? Ich nicht so wirklich, nur einmal als ich ganz klein war für eine Nacht. Ich würde es aber gerne mal wieder machen! Der Vater von „Robin vom See“ betreibt einen eigenen Campingplatz. Und so wie er im Buch beschrieben wird, ist das ein echter Traumplatz! „Robin vom See-Bande zur Rettung der Gerechtigkeit“ ist eines der besten aktuellen Kinderbücher. Es geht um Gerechtigkeit, Mobbing, Freundschaft und der Frage, wie weit man gehen darf, wenn man sich bei jemanden rächt. Genaueres dazu lest ihr in meiner Rezension.

Sonnige Grüße,

Eure Karo🌊😊