Eine Liebesgeschichte für Kinder?! 🙈

Hey ihr Lieben,

Ich weiß, ich weiß. Den Satz „Eine neue Gastrezension ist online“ liest man immer häufiger, auch auf diesem Blog. 🙈 Ich möchte hier immer noch meinen Lesegeschmack mit euch teilen, aber es ist doch auch spannend, mal zu sehen, was andere zu Büchern sagen. Meine Schwester hat noch unzählige (Okay, unzählig nicht. Aber es sind einige😉) Rezensionsexemplare, die darauf warten, hier vorgestellt zu werden. Diese Woche hat sie begeistert mehrere abgearbeitet, nur leider ist mein Computer abgestürzt und alles wurde gelöscht. Heute hat sie die 1.Rezension erneut geschrieben, und hier könnt ihr sie lesen. Ganz viel Spaß dabei! Sie stellt euch „Rikka-Wirklich für immer“ vor. Worum es geht, das erfahrt ihr, wenn ihr die Rezension lest!

Liebe Grüße,

Karo

Keine Buchpost?

Hey ihr Lieben,

Vielleicht habt ihr euch gewundert, dass noch kein Post mit der Buchpost kam, die ich in den Sommerferien zugeschickt bekommen habe. ✨ Das lag nicht daran, dass keine kam, sondern einfach daran, dass ich es noch nicht geschafft habe. Morgen geht es in der Schule mit den ersten Test los. 😩 Aber zurück zur Buchpost: Mich haben wieder unglaublich viele Bücher erreicht (mein SuB schreit). 19 an der Zahl, um genau zu sein. 🙈😇 Besonders schön verpackt waren „Insel der Waisen“ von mixtvision und „Die Geheimnisse von Eerie-on-sea. (Beides Bücher, auf die ich mich riesig freue.

Ein ganz großes DANKESCHÖN an Leo (leosuniversum.de), die mir wieder mehrere Bücher geschickt hat. 😍 Diesmal „Cursed Love“ von Tanja Voosen, „Die Wunderfabrik 2“ (habe ich mit ihr und anderen Bloggern in einer Leserunde gelesen) und das neue Buch von Chantal Schreiber. Ich freue mich riesig darüber, und ich weiß, dass sie mir bald schon wieder etwas schickt. Du bist die Beste!

Morgen starte ich mit Caro aus meiner Klasse ein Buddyread zu „Ein Flüstern im Wind“. Das Buch kam auch an.

Eine stressfreie restliche Woche,

Eure Karo😊

Magie ist auch nur Trickserei. Zumindest größtenteils…✨

Hallo ihr Lieben,

Was ist eigentlich euer Lieblingsbuch? Ich kann diese Frage sehr schwer beantworten. Ich habe ein paar Lieblingsbücher, die ich seit eh und je habe, aber bei Neuerscheinungen wechselt es immer. Jetzt gehört auf jeden Fall „Spellslinger-Karten des Schicksals“ dazu. Ich musste zwar ein halbes Monster abziehen, aber das Buch ist trotzdem rundum gelungen und sollte in jedem Regel stehen.😍👍 Es gibt auch viele coole Zitate, von denen ich ein paar rausgesucht habe und in meine Rezension angehängt habe. Was genau so toll an dem Buch ist, erfahrt wie immer in meiner Rezension.

PS: Diesen Beitrag wollte ich eigentlich schon viel früher posten, aber ich hatte leider die ganzen Ferien kein W-LAN. Wirklich viel gelesen habe ich auch nicht, also sehe ich das einfach als Sommerpause und jetzt geht es weiter. Welcome back!

Sonnige Grüße,

Karo😊🌊

Life is better at the beach😍🌊⚓🏊

Hallo ihr Lieben,

🔝 Genau deshalb findet man mich seit einer Woche entweder am Strand 🌊, oder direkt daneben mit einem Buch in der Hand 📖. Ich bin in Kroatien und verbringe mit meiner Familie und Freunden meine Ferien. Im Gegensatz zum deutschen Wetter ist es hier jeden Tag warm und der Himmel wolkenlos. Ich habe auch schon fleißig Rezensionen geschrieben, die ich bald hier posten werde. Ich habe aber leider kein W-LAN und muss deshalb immer in die Bar nebenan gehen. Ich hoffe, ich schaffe es trotzdem, bald wieder mehr Rezensionen mit euch zu teilen. Nur mit Bildern ist das schwierig, weil die Bücher ja zu Hause sind. Urlaubslektüre habe ich natürlich trotzdem mit. Nachdem meine Mutter meinte, ich soll mich auf 3 Bücher beschränken, habe ich „ein paar“ Bücher ins Auto geschmuggelt. Gerade habe ich „Spellslinger“ beendet (super Buch!), jetzt suche ich das nächste Buch aus.

Euch wünsche ich noch entspannte Ferien!😊☀

Macht´s gut und bis bald,

Eure Karo

Überraschung! 👍👎

Hallo ihr Lieben,

Nicolai Houm wäre der erste Autor gewesen, den ich auf Englisch interviewt hätte.😍Ihr habt es sicher schon erraten: Auch dieses Interview wurde mit der Absage der LBM gecancelt.👎Sein Debüt „Lügen schmeckt wie Knäckebrot“ habe ich natürlich trotzdem gelesen. Wie es mir gefallen hat, erfahrt ihr hier. Ich war sehr überrascht! 🔝👍

Liebe Grüße,

Karo😊😚

Hörbücher auf Audible🎧😍

(Werbung/Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Audible.)

Hallo ihr Lieben,

Hört ihr eigentlich auch Hörbücher? 😊Ich höre meistens auf Autofahrten Hörbücher, manchmal aber auch zuhause. Hoch im Trend sind bei mir und meinen Geschwistern immer noch die 3!!!, die wir schon seit viiiiiielen Jahren hören. Irgendwie ist es aber nervig, immer die CD´s mitzunehmen, oder? Deshalb haben kluge Menschen Plattformen wie Audible erfunden, wo man sich gegen einen Monatspreis unzählige Hörbücher anhören kann. Allen Fans von Hörbüchern kann ich die Plattform sehr empfehlen, da die Auswahl riesig ist. 🎧✨ Außerdem gibt es für jedes Alter Hörbücher, auch für kleinere Kinder. Durch die Hörbuchempfehlungen müssen Eltern keine Angst haben, dass ihr Kind ungeeignete Hörbücher hören könnte. 👍 Wenn ihr auch gerne Hörbücher hört, schaut doch mal bei dem Unternehmen vorbei: https://www.audible.de/

Foto von Kaboompics .com bei Pexels.com

Insgesamt mag ich normale Bücher zwar mehr, Hörbücher sind aber eine tolle Abwechslung, und dort kann man sie in vollem Umfang nutzen! Ich kann euch Audible nur empfehlen! 😍🎧 Aktuell höre ich übrigens die „Känguru-Chroniken“!

Sonnige Grüße ☀,

Eure Karo

PS: Im 1. Monat ist Audible kostenlos, also meldet euch am besten direkt an!😉

Fotografie mit Büchern?!😍🌸

Hallo ihr Lieben,

Fotografiert ihr gerne? Für mich ist Fotografie ein großartiges Hobby, ich fotografiere sebst gerne mit meiner Kamera oder meinem Handy. Das habe ich wahrscheinlich von meinem Opa geerbt, der ist ein Profi, was Fotografie angeht. Ich bin immer wieder erstaunt darüber, wie schöne Fotos man machen kann. Zum Beispiel von Büchern! Das hat nämlich der Vater von Johanna gemacht, der auch begeisterter Hobby-Fotograf ist. Die Ergebnisse findet ihr unten und in der Rezension von Johanna und mir. Vielen Dank nochmal! Es geht um das Buch „Du bringst mein Leben so schön durcheinander“. Leider keine 5-Sterne Rezension. Ich habe das Buch abgebrochen, und Johanna war auch nicht so begeistert. Warum, das könnt ihr hier lesen. Viel Spaß!

Sonnige Grüße,

Karo

Spannender Krimi an der Küste Englands😍

Hey ihr Lieben,

Lest ihr gerne Krimis? 👍👎 Ich auf jeden Fall, vorausgesetzt sie eignen sich für Kinder oder Jugendliche! Vor ein paar Wochen habe ich „Miss Mystery-Der Schrei des Papageis“ gelesen. 😍⚓ Der Krimi spielt in einer malerischen Kleinstadt an der Küste Englands. Dort gehen merkwürdige Dinge vor sich und es ist sogar ein Mann verschwunden…😨 Wie mir das Buch gefallen hat, könnt ihr hier lesen. Soviel im Voraus: Ich wurde nicht enttäuscht!

Ganz liebe Grüße,

Karo😊😚

Lesemonat April 2020

Hallo ihr Lieben,

Mein Laptop hat in den letzten Tagen leider nicht richtig funktioniert,👎 ich konnte keine Bilder mehr speichern. Deshalb konnte ich auch noch nicht den Lesemonat April 2020 posten. 🙈 Aber egal, hier ist er:

Ich habe insgesamt 10 Bücher gelesen. Meine Highlights waren „Land of Stories“ und „Endling“, wobei mir bis auf „#instacat“ und „Das Rätsel von Ainsley Castle“ alle Bücher sehr gut gefallen haben.

Sonnige Grüße,

Karo☀😊

Lesemonat März 2020

Hallo ihr Lieben,

Ist euch aufgefallen, dass ich meine letzten Lesemonate noch gar nicht gepostet habe?😂 Das hole ich heute nach. Unten seht ihr die Bücher, die ich im März 2020 gelesen habe. Es waren 10 an der Zahl und sie haben mir alle gut gefallen. Diesmal kann ich aber ganz klar sagen, welches Buch mein Highlight war: „High Rise Mystery-Ein tödlicher Sommer“ 👍😍und auf dem 2.Platz landet (mit einigem Abstand) „Hilfe, ich habe meinen Bruder im Internet getauscht“, ein total witziges Buch mit einer wichtigen Botschaft! 😏 Mehr dazu erfahrt ihr bald hier, wenn ich das Buch rezensiert habe.

Morgen kommt der Lesemonat April😉Einen schönen Abend noch,

Eure Karo😊❤

Ein atemberaubende Reise durch den wilden Westen!💯💥🔝

Hallo ihr Lieben,

Mögt ihr historische Romane? Ich total gerne, seit ich die Bücher des italienischen Autors Davide Morosinotto gelesen habe. 😍😊 Deshalb war ich sehr gespannt auf „Tara und Tahnee Verloren im Tal des Goldes“. Den Autor hätte ich auf der Buchmesse im März interviewt, aber das mussten wir leider verschieben. 😓Nicht so schlimm! In der Zwischenzeit habe ich das Buch gelesen und bin begeistert: Hier könnte ihr meine Rezension lesen. Aber Achtung, es gibt einen kleinen Spoiler, der aber vorher angekündigt wird!

Viele Grüße aus dem wilden Westen!

Eure Karo😜

Zuhause bleiben und trotzdem ferne Welten bereisen?!📖✈

Hallo ihr Lieben,

Ist bei euch gerade auch so schlechtes Wetter wie bei mir? ☁ 🌁 Ein guter Zeitpunkt, um mal wieder in ein Buch abzutauchen. Wenn ihr gerade davon träumt, ferne Länder zu bereisen, kann ich euch „Das Wolkenschiff-Aufbruch nach Südpolaris“ sehr empfehlen. In der Abenteuergeschichte geht es um 2 Zwillinge, die sich auf eine Reise in den unerforschten Norden begeben, um ihren Vater zu finden. Hier könnt ihr euch meine Rezension durchlesen. 😊

Liebe Grüße,

Karo😘✨